Comarch Financials

Professionalität für alle Bereiche des Rechnungswesens.

 

Für Finanzbuchhaltung, Controlling, Anlagenbuchhaltung und e-Bilanz bietet Comarch Financials eine Lösung für maßgeschneiderte Anwendungen. Einsetzbar als integrativer Bestandteil von Comarch ERP oder auch als Stand Alone Lösung - alle Funktionen und die hohe Flexibilität der Anwendung sind gegeben. Intelligente Analyse-Anwendungen helfen Unternehmenspotentiale zu identifizieren und somit die Geschäftsperformance zu verbessen. Die KI/BI Lösung bietet klassische Auswertungen in Form von Berichten, Dashboards und Analysesichten - aktuell, benutzerfreundlich und präzise.

Nutzen Sie das KI Competence Center Finance (KI/CCF) um die Vorteile einer modernen Anwendungssoftware im Zusammenspiel mit professioneller Expertise zu entdecken.

Mit diesen Lösungen arbeiten wir.

Comarch Financials Enterprise


Comarch Financials Enterprise (CFE), auf Basis von Comarch ERP, bietet eine professionelle und maßgeschneiderte Lösung für Finanzbuchhaltung, Controlling und Anlagenbuchhaltung. CFE ist nahtlos in Comarch ERP, mit all seinen bestehenden Frameworks, integrierbar und sorgt für eine umfassende...

Comarch Financials Enterprise (CFE), auf Basis von Comarch ERP, bietet eine professionelle und maßgeschneiderte Lösung für Finanzbuchhaltung, Controlling und Anlagenbuchhaltung. CFE ist nahtlos in Comarch ERP, mit all seinen bestehenden Frameworks, integrierbar und sorgt für eine umfassende...

Features

Finanzbuchhaltung

Innerhalb der Finanzbuchhaltung wird im CFE neben dem Hauptbuch auch das Nebenbuch der Personenkonten abgebildet. Dabei wird die Anlagenbuchhaltung als weiteres Nebenbuch, in einem eigenen Framework, verwaltet. Vorhanden Stammdaten aus dem Comarch ERP, wie Sachkonten, Steuerschlüssel, Zahlungsbedingungen wurden um zusätzliche, für die Finanzbuchhaltung relevante, Funktionen und Felder erweitert.

 

Controlling

Der Bereich Controlling umfasst neben der klassischen Kostenstellen- und Kostenträgerrechnung auch die kostenrechnerische Betrachtung von Projekten, Betriebseinheiten und weiteren frei definierbaren Dimensionen (wie Kunde, Vertreter, Artikel, Region etc.). Dabei können alle gängigen Kostenrechnungsansätze berücksichtigt werden. Ergänzt werden die Controlling-Funktionen durch zahlreiche Features für den Bereich Planung und Budgetierung.

 

Anlagenbuchhaltung

Die Comarch Financials Enterprise Anlagenbuchhaltung bildet einen weiteren vollständig integrierten Bestandteil des Rechnungswesens. Sie ist so flexibel aufgebaut, dass sie bereits ohne Adaptierung internationalen Anforderungen entspricht. Anlagenrelevante Belege aus der Finanzbuchhaltung können direkt in der Anlagenbuchhaltung weiterverarbeitet werden.

Referenzen

KI/CCF


Im Rahmen der Digitalisierung steht auch das Finanz- und Rechnungswesen häufig im Mittelpunkt. Dieser Unternehmensbereich ist einem Spagat zwischen gesetzesrechtlichen Anforderungen und der systemtechnischen Abbildung immer komplexer werdender Finanzprozesse ausgesetzt. Er besitzt aber zugleich...

Im Rahmen der Digitalisierung steht auch das Finanz- und Rechnungswesen häufig im Mittelpunkt. Dieser Unternehmensbereich ist einem Spagat zwischen gesetzesrechtlichen Anforderungen und der systemtechnischen Abbildung immer komplexer werdender Finanzprozesse ausgesetzt. Er besitzt aber zugleich...

KI/CCF

KI/CCF

KI Expertise

  • Unterstützung bei der rechtl. Abbildung finanzbuchhalterischer Prozesse
  • Beratung in betriebswirtschaftlichen Fragestellungen
  • Design und Entwicklung von unternehmensindividuellen Reports und Dashboards
  • Datenmigration / Implementierung von Stamm- und Bewegungsdaten
  • Prozessanalyse und -optimierung
  • Projektmanagement

Referenzen

KI/BI


In der strategischen Unternehmensführung gewinnen datenbasierte Entscheidungen zunehmend an Bedeutung. Operative Anwendungen werden immer intelligenter, wodurch sich komplexe Prozesse besser verwalten und automatisieren lassen. Intelligente Analyse-Anwendungen helfen dabei, Informationen zu...

In der strategischen Unternehmensführung gewinnen datenbasierte Entscheidungen zunehmend an Bedeutung. Operative Anwendungen werden immer intelligenter, wodurch sich komplexe Prozesse besser verwalten und automatisieren lassen. Intelligente Analyse-Anwendungen helfen dabei, Informationen zu...

Level

Flexible BI-Architektur ermöglicht vielfältige Implementierungsoptionen
Aus diesem Grund fiel unsere Entscheidung auf ein Produkt, welches mit weltweit über 175.000 Produktimplementierungen in über 100 Ländern, den Fokus auf die Implementierung in bestehenden Softwareprodukten ermöglicht. Je nach Anwendungsgebiet kann die Integration in unterschiedlichen Stufen erfolgen.

5-Level of Data-Integration

  • Level 1
    Statisches Reporting mithilfe einer eingebetteten Berichtsbibliothek
  • Level 2
    Verwaltetes Reporting mit einfachen Interaktivitäts-, Sicherheits- und Verteilungsfunktionen, die von einem Berichtsserver bereitgestellt werden
  • Level 3
    Hoch interaktive Berichte und Dashboards, die von einem Berichtsserver bereitgestellt werden
  • Level 4
    Self-Service-Ad-hoc-Berichte und Datenanalysen mit einem BI-Server
  • Level 5
    Erweiterte Analysen von Daten aus einem Data Mart mit einem BI-Server