CLOUD ZUM GENIESSEN

Nach über 20 Jahren partnerschaftlicher Zusammenarbeit migriert SEVERIN seine geschäftskritischen Systeme in die KI POW3RCLOUD

Kunde

SEVERIN Elektrogeräte GmbH

 

Seit mehr als 65 Jahren produziert SEVERIN Elektrokleingeräte mit dem Anspruch, den Nutzern das tägliche Leben so einfach wie möglich zu machen. Deutsche Qualitätsstandards in Verbindung mit einfachster Handhabung definieren den eigenen Anspruch. Die qualitativ hochwertigen Produkte von SEVERIN bringen Genuss in den Alltag und erleichtern die tägliche Arbeit im Haushalt.


Herausforderung

SEVERIN hat viele Jahre das eigens entwickelte ERP System als auch SAP auf zwei separaten IBM Power i Systemen selbst betrieben. 

Zur Erhöhung der Verfügbarkeit dieser geschäftskritischen Systeme stand Mitte 2016 die Investition in eine komplett neue IT-Infrastruktur an. Neben dem kommerziellen Aspekt stand auch die Betriebssicherheit und permanente Verfügbarkeit der Systeme im Fokus der Überlegungen.

»Die strategische Entscheidung unsere Anwendungen in die KI POW3RCLOUD zu bringen war und ist für SEVERIN genau der richtige Weg. Durch das hohe Engagement der KI Systemgefährten verlief die Migration geräuschlos.«

SEVERIN Elektrogeräte GmbH André Schültke
Leiter IT, Kundendienst & Logistik

Lösung

Statt weiterhin alle Systeme am eigenen Standort selbst zu betreiben, hat SEVERIN aus strategischen Gründen entschieden, den Betrieb der IBM Power Systeme in die professionelle Verantwortung der KI Systemgefährten zu übergeben. Innerhalb weniger Wochen wurden die Logischen Partitionen in die KI POW3RCLOUD migriert - ohne Beeinträchtigung des produktiven Betriebs.

Im Rahmen dieses Projektes wird seitdem auch die verbleibende IT-Infrastruktur inklusive Lizenzen am Hauptsitz in Sundern von den KI Systemgefährten gestellt. Neben der Sicherstellung eines 24/7-Betriebs für die geschäftskritischen Systeme konnte SEVERIN seine IT-Mannschaft entlasten, so dass mehr Zeit für wertschöpfendere Tätigkeiten gewonnen wurde.


nächste Referenz